Kaviar aus Schokolade Schnittlauch Kirschen

Unser Food Designer Perlino bringt die Molekularküche zu Euch nach Hause. Mit diesem hilfreichen Gadget aus der Erlebnisgastronomie können auch experimentierfreudige Nicht-Köche mit Geleeperlen aller Geschmacksrichtung glänzen und Gerichten und Getränken das besondere Etwas verleihen. Ihr macht damit Kaviar aus Schokolade und Schnittlauch und Kirschen. Und aus vielem mehr.

Wie die Herstellung von Molekular-Kaviar mit dem Perlino Food Designer funktioniert, das haben wir in diesem Beitrag (klick) ausführlich beschrieben. Heute möchten wir euch ein paar neue Rezeptideen dazu geben.

schwarz rot gelbe Geleeperlen aus dem Food Designer Perlino FD 500

Kaviar aus Schokolade, Schnittlauch, Kirschen

Es gibt fast nichts, was für Geleeperlen nicht als Basis geeignet wäre. Fast nichts … denn die Ausnahme sind Lebensmittel, die Kalzium enthalten. Damit funktioniert es nicht. Man kann also keine Geleeperlen aus Joghurt, Milch oder anderen Milchprodukten herstellen. Oder aus Lebensmitteln, die irgendwie Milchprodukte enthalten, wie zum Beispiel Cappuccino oder Milcheis.

Eigentlich benötigt man für den Perlino Food Designer keine Rezepte. Denn in der Molekularküche ist Experimentieren Trumpf. Als Hilfestellung uns Inspiration geben wir jedoch sehr gerne die eine oder andere Variante als Rezept heraus.

In einem Beitrag haben wir sogar Bratensoße Perlen gemacht. Ihr erinnert euch? Wenn Ihr weitere Anregungen sucht, gebt in der Suchmaske oben im Blog einfach das Wort „Perlino“ ein.

Aber hier nun drei neue Rezeptideen für farbintensive molekulare Geleeperlen

Schokokaviar, Schnittlauchperlen & Geleeperlen aus Maraschino Kirschen – ein Gruß aus der Molekularküche mit dem Perlino Food Designer

Kaviar aus Maraschino Kirschen auf Milchshake - Beitrag: Kaviar aus Schokolade Schnittlauch Kirschen

Perlen aus Maraschino Kirschen

ZUTATEN

4,5 g Geliersalz und 500 ml Wasser für das Gelierbad

100 ml Wasser
½ TL Säureregulator (Natriumcitrat)
100 ml Maraschino Kirschsaft
1 TL Gelierstärke (Natriumalginat)

VORBEREITUNG

Zuerst das Gelierbad vorbereiten:
Dazu in einer Schüssel 4,5 g Geliersalz (ca 1 TL) in 500 ml Wasser auflösen. Das Salz ca. 30 Sekunden lang mit einem Löffel einrühren, bis es aufgelöst ist.

ZUBEREITUNG

  • Den Säureregulator in 100 ml Wasser vollständig auflösen. Am besten einen Stabmixer verwenden.
  • Langsam den Kirschsaft dazugeben und weitermixen.
  • Die Gelierstärke nach und nach hinzugeben und gründlich vermixen. Es sollten keine Klümpchen zu sehen sein.
  • Nun die Masse 30 Minuten (ggf. länger) gekühlt ruhen lassen, damit die Luftbläschen entweichen können.
  • Die Geliermasse vor der Verarbeitung zur Sicherheit durch ein feines Sieb streichen und dann in den PERLINO gießen.
  • Die Ein/Aus-Taste am PERLINO drücken und die Geliermasse in das Gelierbad (Vorbereitung siehe oben) tropfen lassen.
  • Die Geleeperlen sollen für ca. 1 Minute im Bad ruhen.
  • Dann die Geleeperlen abseihen und in eine Schüssel mit frischem Wasser geben. Mit einem Sieb abschöpfen, vorsichtig abtropfen lassen und servieren!

grüne Geleeperlen - Schnittlauchperlen auf Omelett. - Beitrag: Kaviar aus Schokolade Schnittlauch Kirschen

Schnittlauchperlen

ZUTATEN

4,5 g Geliersalz und 500 ml Wasser für das Gelierbad

1/2 Bund Schnittlauch  (bzw. mehr oder weniger, je nach Sorte und pers. Geschmack ).
200 ml Wasser
1,5 TL Gelierstärke (Natriumalginat)

VORBEREITUNG

  • Zuerst das Gelierbad vorbereiten:
    Dazu in einer Schüssel 4,5 g Geliersalz (ca 1 TL) in 500 ml Wasser auflösen. Das Salz ca. 30 Sekunden lang mit einem Löffel einrühren, bis es aufgelöst ist.
grüne Geleeperlen - Schnittlauchperlen auf Omelett. - Beitrag: Kaviar aus Schokolade Schnittlauch Kirschen

ZUBEREITUNG

  • Den Schnittlauch mit 200 ml Wasser mit einem Mixer oder Stabmixer fein pürieren.
  • 1,5 TL der Gelierstärke untermixen; es sollten keine Klümpchen zu sehen sein.
  • Nun die Masse 30 Minuten (ggf. länger) gekühlt ruhen lassen, damit die Luftbläschen entweichen können.
  • Die Geliermasse vor der Verarbeitung zur Sicherheit durch ein feines Sieb streichen und dann in den PERLINO gießen.
  • Die Ein/Aus-Taste am PERLINO drücken und die Geliermasse in das Gelierbad (Vorbereitung siehe oben) tropfen lassen.
  • Die Geleeperlen sollen für ca. 1 Minute im Bad ruhen.
  • Dann die Geleeperlen abseihen und in eine Schüssel mit frischem Wasser geben. Mit einem Sieb abschöpfen, vorsichtig abtropfen lassen und servieren!

Schokoladenkaviar

Unbedingt darauf achten, dass für die Herstellung von Schokoladenperlen nur milchfreie Produkte als Ausgangsbasis verwendet werden!

Schokladen Geleeperlen als Topping auf Eisbecher - Beitrag: Kaviar aus Schokolade Schnittlauch Kirschen

ZUTATEN

150 g Schokoladensauce (milchfrei!)
135 g Wasser
2,5 g Gelierstärke (Natriumalginat)

4,5 g Geliersalz (Kalziumchlorid) und
500 ml Wasser für das Gelierbad

VORBEREITUNG

Zuerst das Gelierbad vorbereiten:
Dazu in einer Schüssel 4,5 g Geliersalz (ca 1 TL) in 500 ml Wasser auflösen. Dabei das Salz ca. 30 Sekunden lang mit einem Löffel einrühren, bis es aufgelöst ist.

ZUBEREITUNG

  • Zuerst das Wasser und dann die milchfreie Schokoladensauce in ein Gefäß geben und mit einem Stabmixer (pürierstab) pürieren.
  • 15-20 Sekunden mixen, dann die Gelierstärke dazugeben und gut untermixen. Es sollen keine Klümpchen zu sehen sein.
  • Mindestens 30 Minuten ruhen lassen, damit die Luftblasen entweichen können.
  • Die Mixtur in den Perlino einfüllen.
  • Den Perlino über das Gelierbad halten und die Schokomischung in das Wasserbad tröpfeln lassen. Sollten sich die Tropfen sehr zäh lösen, dann ggf. noch ein wenig Wasser zur Mixtur in den Perlino geben und mit einer Gabel einrühren.
  • Die Geleeperlen sollen für ca. 1 Minute im Bad ruhen.
  • Dann die Geleeperlen abseihen und in eine Schüssel mit frischem Wasser geben. Mit einem Sieb abschöpfen, vorsichtig abtropfen lassen und servieren!

Food Designer FD 500 Perlino von Rommelsbacher - Geleeperlen aus der Molekularküche

Food Designer FD 500 Perlino

Unser Perlino findet vor allem in der Eventgastronomie und im Catering Bereich großen Anklang. Spektakuläre Hors Oeuvre, bunte Cocktails und exquisite Häppchen bekommen mit glänzenden Geleeperlen das absolute i-Tüpfelchen aufgesetzt.

Auf der ROMMELSBACHER Webseite gibt es ausführliche Informationen zum Gerät, zur Ausstattung, zum Zubehör und zur Verfügbarkeit des Food Designers. Klicke einfach hier für Details: FD 500 Perlino

Ende Beitrag: Kaviar aus Schokolade Schnittlauch Kirschen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.