Hummus viermal anders

Ihr habt vegetarische Gäste zum Grillen eingeladen? Dann macht ihnen eine Freude und bietet zu Grillkäse, Gemüsespießen & Co auch verschiedene Hummus Sorten an. Diese lassen sich prima mit Brot und Kräckern dippen, veredeln jedes Gemüse, laden zum Naschen ein und schmecken auch den Fleischessern. Außerdem kann man sie gut vorbereiten. Wir haben vier bunte Varianten für euch. Hummus viermal anders, viermal lecker. Sogar ein süßes Rezept dieses Kichererbsen-Dips ist dabei!

Hummus viermal anders  - vier Rezepte von Rommelsbacher

Probiert euch durch die Rezepte: Erbsen Hummus, klassischer Hummus, Rote Beete Hummus und Schoko Hummus. Welches ist euer Favorit?

HUMMUS viermal anders

Hummus ist durch den hohen Anteil an Kichererbsen sehr proteinreich und daher ein echt gesundes Gericht, das man ohne schlechtes Gewissen öfter essen kann.

Wer sich die Zubereitung der Rezepte gerne als Video ansehen möchte: auf unserem YouTube Kanal ist das möglich: HUMMUS VIERMAL ANDERS (Video)

Wir beginnen mit einer Variation in frischem Grün.

Erbsen Hummus

Erbsen Hummus Rezept Rommelsbacher - Hummus viermal anders

ZUTATEN

Saft von ½  Zitrone
½ TL Salz
1 TL geriebene Zitronenschale
100 g Tahin Paste
1 Knoblauchzehe
1 TL Kreuzkümmel
½ grüne Chili (Peperoni), grob geschnitten
1 Bund grob gehackte Petersilie
150 g grüne Erbsen, tiefgekühlt
150 g Kichererbsen, gekocht

Deko: Erbsen, Olivenöl, Petersilie , Koriander, geriebene Zitronenschale

ZUBEREITUNG

  • Zitronensaft, Tahin Paste, Zitronenschale, Kreuzkümmel, Salz, Peperoni und Knoblauch, Petersilie zusammen mit den Tiefkühlerbsen in den Glasbehälter des Zerkleinerers geben und kleinhacken lassen.
  • Gegebenenfalls das Gerät kurz stoppen und den Inhalt mit einem Kochlöffel nach unten schieben. Dann weiter zerkleinern.
  • Nun die gekochten Kichererbsen dazu geben und alles zusammen cremig mixen.
  • Nach Geschmack mit Salz nachwürzen.
  • Sollte die Konsistenz zu fest sein, etwas Eiswasser hinzufügen. Erneut vermixen.
  • Zum Servieren etwas Olivenöl darüber träufeln und mit ein paar Erbsen, Petersilie, Koriander und geriebener Zitronenschale garnieren.

Hummus classic

Die klassische Variante von Hummus. Ohne viel Schnickschnack und trotzdem immer lecker.

Hummus klassisch - Rezept Rommelsbacher - Hummus viermal anders

ZUTATEN

3 Eiswürfel
2 Knoblauchzehen
Saft von 1 Zitrone
½ TL Salz
½ TL gemahlener Kreuzkümmel
120 g Tahin Paste
250 g Kichererbsen, gekocht

Deko: Olivenöl, Kichererbsen, Koriander

ZUBEREITUNG

  • Eiswürfel, Zitronensaft, Knoblauch, Salz, Kreuzkümmel und Tahin in den Glasbehälter des Zerkleinerers geben und verschließen. Alles gleichmäßig zermixen.
  • Nun auch die Kichererbsen dazugeben und nochmals gründlich zerkleinern lassen, bis die Masse cremig ist.
  • Gegebenenfalls das Gerät kurz stoppen und den Inhalt mit einem Kochlöffel nach unten schieben. Dann weiter arbeiten.
  • Sollte die Konsistenz zu fest sein, etwas Eiswasser hinzufügen und erneut mixen.
  • Zum Servieren etwas Olivenöl darüber träufeln und mit ein paar Kichererbsen und Koriander garnieren.

Rote Beete Hummus

Rote Bete Hummus Rezept Rommelsbacher - Hummus viermal anders

ZUTATEN

3 Eiswürfel
2 Knoblauchzehen
Saft von 1 Zitrone
½ TL Salz
½ TL  Schwarzkümmel
120 g Tahin
1 rohe Rote Beete gewürfelt
250 g Kichererbsen, gekocht

Deko: Olivenöl, Ringel- oder Rote Beete, Schwarzkümmel, Petersilie

ZUBEREITUNG

  • Eiswürfel, Zitronensaft, Tahin, Knoblauch, Salz, Schwarzkümmel und die Roten Beete in den Glasbehälter des Zerkleinerers geben und verschließen. Alles gleichmäßig zermixen.
  • Nun auch die Kichererbsen dazugeben und nochmals gründlich zerkleinern, bis die Masse cremig ist.
  • Gegebenenfalls das Gerät kurz stoppen und den Inhalt mit einem Kochlöffel nach unten schieben. Dann weiter arbeiten.
  • Sollte die Konsistenz zu fest sein, etwas Eiswasser hinzufügen und erneut vermixen.
  • Zum Servieren etwas Olivenöl darüber träufeln und mit ein paar Würfeln Beete, Schwarzkümmel und Petersilie garnieren.

Schokoladen Hummus

Schokoladen Hummus - süßer Hummus als Dessert

ZUTATEN

3 Eiswürfel
60 g Agavendicksaft (oder nach Belieben)
60 g Mandelmus
8 weiche Datteln, kleingewürfelt
20 g Kakao
etwas Zimt
200 g Kichererbsen, gekocht

Deko: Agavendicksaft, rote Beeren, Minze

ZUBEREITUNG

  • Eiswürfel, Agavendicksaft, Mandelmus, Datteln, Kakao und in den Glasbehälter des Zerkleinerers geben und verschließen. Alles gleichmäßig zermixen.
  • Nun auch die Kichererbsen dazugeben. Gründlich zerkleinern, bis die Masse cremig ist.
  • Gegebenenfalls das Gerät kurz stoppen und den Inhalt mit einem Kochlöffel nach unten schieben. Dann weiter arbeiten.
  • Sollte die Konsistenz zu fest sein, etwas Eiswasser hinzufügen und erneut mixen.
  • Zum Servieren etwas Agavendicksaft darüber träufeln und mit frischen Beeren und Minze garnieren.

TIPP

Zum Zerkleinern und Mixen von Hummus immer ein paar Eiswürfel verwenden! Diese verhindern, dass die Tahin Paste durch das schnelle Zerkleinern bitter wird. Wenn man gefrorene Zutaten verwendet, wie im ersten Rezept, dann ist das natürlich nicht notwendig.

Mehr Rezepte mit unseren Multizerkleinerern

Lust auf Zerhacken, Zerteilen, Mixen bekommen? Unsere Multizerkleinerer sind echte Küchentalente, denn sie können auch ..

Torten machen

Kühlschranktorte - mit Erdbeeren - Rezept rommelsbacher

Suppenwürze herstellen

Glas mit selbstgemachter Suppenwuerze

Eiscreme zaubern

Nicecream im Multizerkleinerer

Gebt oben im Suchfeld „Multizerkleinerer“ ein, dann findet Ihr noch viel mehr Anregungen.

Unsere zwei Multizerkleinerer

Hummus viermal anders - zwei Multizerkleinerer von Rommelsbacher

MZ 500 und MZ 400 heißen sie und unterscheiden sich hauptsächlich durch die Füllmenge. Der robuste und rutschsichere Glasbehälter von Modell MZ 500 fasst 1,5 Liter und der vom kleinen Bruder MZ 400 immerhin 1 Liter.

Bei beiden Modellen sind die effektiven vierflügeligen Messer superscharf (Achtung!) und machen schnellen Prozess mit harten, weichen, saftigen und trockenen Lebensmitteln. Echt scharf, unsere beiden Multizerkleinerer!

Messer Multizerkleinerer Rommelsbacher
Besucht doch gleich mal unsere Webseite
und seht euch die Multizerkleinerer genauer an.

Dort findet Ihr auch technische Infos, erfahrt wo überall sie erhältlich sind und noch viel mehr. Klickt einfach auf das folgende Foto.

zwei Multizerkleinerer von Rommelsbacher MZ 400 und MZ 500
Mit einem Klick aufs Bild zur Produktbeschreibung

Ende Beitrag: Hummus viermal anders

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.