Auch du kannst Brot selber backen

Die Brotkultur in Deutschland ist etwas ganz Besonderes! „Das Deutsche Brotregister des Deutschen Brotinstituts verzeichnet derzeit über 3.000 unterschiedliche Brotspezialitäten, die täglich in Deutschland gebacken und verkauft werden.“ (Quelle: Deutsches Brotinstitut e.V.). Wie krass! Das liegt sicherlich auch an der Experimentierfreudigkeit der Bäcker und natürlich an uns experimentierfreudigen Brotliebhabern. Nicht umsonst liegt „Brot selber backen“ gerade weit vorne in den deutschen Küchenaktivitäten.

Auch du kannst Brot selber backen

Viele backen inzwischen ihr ganz persönliches Lieblingsbrot zuhause. Das hat den Vorteil, dass man genau bestimmen kann, welche Zutaten im Brot landen. Speziell für Allergiker ist dieser Punkt sehr wichtig. Doch selbst wenn man keine unliebsamen Zutaten vermeiden muss – Brot selber backen ist immer ein Erlebnis! Man denke nur an den wunderbaren Duft, der beim Brotbacken durch die Wohnung zieht.

Brot selber backen mit BA 550 Brotbackautomat Rommelsbacher
Brotbackautomat BA 550. Mit einem Klick aufs Bild zur Produktbeschreibung

Und ganz ehrlich – manchmal hat man einfach keine Lust auf den täglichen Gang oder die Fahrt zum Bäcker. Auch in diesem Fall ist Selberbacken eine hervorragende Lösung. Was übrigens supereinfach ist, wenn man eine gute Brotbackmischung im Haus hat. Und einen Brotbackautomaten natürlich. Damit bäckt sich, ohne großes Tamtam, ein gutes Brot fast von alleine.

Hier machen wir mal ein wenig Werbung für eine Mühle aus unserer Gegend. Wir backen unser Brot nämlich super gerne mit deren Brotbackmischung. Nicht nur weil wir regionale Verbindungen sehr schätzen, sondern weil das Brot einfach gut schmeckt. Für alle, die nicht in und um Dinkelsbühl wohnen: Die Hausertsmühle hat auch einen Onlineshop (Link).

Brotbackautomat Edelstahl - BA 550 Rommelsbacher - Brotbackmischung Hausertsmuehle- Auch du kannst Brot selberbacken

Doch hier nun unser Brotrezept für ein leckeres, ländliches Mischbrot.

LANDBROT mit Sauerteig aus dem Brotbackautomaten

ZUTATEN

200 ml       zimmerwarmes Wasser
150 ml       Buttermilch (zimmerwarm)
2 TL           Salz
1 TL           flüssiger Honig
½ TL          gemahlenes Brotgewürz
250 g         Dinkelvollkornmehl
250 g         Roggenmehl (Type 1150 oder 1050)
1 TL.          Trockenhefe
15 g           Sauerteigpulver

Landbrot -Rezept - Auch du kannst Brot selberbacken - mit Brotbackautomat BA 550 Rommelsbacher

ZUBEREITUNG

  • Zuerst die flüssigen Zutaten (Wasser, Buttermilch, Honig) in den Topf des Brotbackautomaten geben und mit einem Kochlöffel verrühren. 
  • Dann Salz und Brotgewürz unterrühren.
  • Anschließend das Mehl darauf sieben. Die Trockenhefe und Sauerteigpulver obenauf geben.
  • Programm Vollkorn wählen.
  • Einstellung der Brotgröße: 900 g
  • Bräunungsgrad: Mittel
  • Sich vergewissern, dass die Funktion Extra für den automatischen Zutatenbehälter abgeschaltet ist.
  • Nach Ablauf der Backzeit das Brot aus der Form nehmen, Knethaken entfernen und das Brot auf einem Gitter abkühlen lassen.

Der BA 550 Brotbäcker bietet echten Backkomfort für die heimische Küche.

So ein Brotbackautomat ist aber nicht nur für Brot eine tolle Sache. Auch Rührkuchen können darin gebacken und Marmeladen gekocht werden. Dazu gibt es spezielle Programme, wie hier auf dem Bild zu sehen. Und wie man ebenfalls sehen kann, ist die Bedruckung in deutscher Sprache gehalten. Damit es keine Missverständnisse gibt.

BA 550 Brotbackautomat Rommelsbacher, Bedienfeld Teilansicht

Man kann diese Brotbackmaschine auch ganz simpel als Rührgerät für Teig benutzen. Hefeteig für Pizza und Brioche, zum Beispiel, werden darin perfekt. Erst werden sie geknetet und danach in eine angewärmte Geh- und Ruhephase gebracht. Am Ende meldet sich die Maschine mit einem Piepsen und der Teig ist fertig zum Ausrollen oder Belegen oder Ausformen und Backen im heimischen Backofen.

Hefekuchen aus dem Brotbackautomaten BA 550 Rommelsbacher

REZEPTE & MEHR

Es gibt bereits zwei sehr unterschiedliche Brotrezepte für den BA 500 hier auf unserem Blog. Zum einen das etwas extravagante MÜSLI FEIGEN BROT und zum anderen unseren leckeren DINKELSBÜHLER DINKELTOAST. Unbedingt ausprobieren!

ROMMELSBACHER AUF PINTEREST

Wer von euch auf Pinterest unterwegs ist, darf gerne unsere Pinnwand „Brotbacken“ besuchen. Klickt euch durch die dort gesammelten Rezepte und Ideen und holt euch Anregungen für euer nächstes selbstgebackenes Brot.

In diesem Sinne: Viel Spaß beim Brotbacken zuhause. Und bleibt gesund, liebe Blogleserinnen und Blogleser!

Beitrag Ende: Auch du kannst Brot selber backen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.