Kurkuma-Reis mit Wurzelgemüse

Aromatische Gewürze aus dem Orient bringen Farbe in die winterliche Rezeptsammlung. Erst Recht, wenn sie für solch wunderbaren Soulfood verwendet werden, wie unseren Kurkuma-Reis mit Wurzelgemüse.

kurkuma-Reis mit Wurzelgemuese auf blauem Teller

Bild und Rezept in Zusammenarbeit mit KptnCook

ZUTATEN

160 g Basmati Reis
10 g Butter
¼ l Gemüsebrühe
1 TL Kurkuma
1/3 Sellerieknolle
1 rote Bete, roh
2 Karotten
1 rote Zwiebel
2 TL Garam Masala
60 g Joghurt Natur
Salz
Pfeffer
2 EL Pflanzenöl

Teller mit Kurkuma Reis und Gemuese - Rommelsbacher Kochplatten

ZUBEREITUNG

  • Alles parat?
  • Backofen auf 180 °C vorheizen.
  • Karotte, Sellerie und Rote Bete schälen und in große Stücke schneiden.
  • Die Zwiebel schälen und in Spalten schneiden.
  • Das Gemüse auf ein mit Backpapier belegtes Blech geben.
  • Öl, Garam Masala, Salz und Pfeffer darüber geben, gut vermengen und ca. 20 Min. im Backofen backen.
  • Auf der Kochplatte in einem Topf die Butter zerlassen und den Kurkuma kurz (für ca. 20 Sekunden) anrösten.
  • Den Reis zur Kurkuma-Butter geben und gut unterrühren.
  • Die Brühe dazugeben und den Reis kochen lassen. Kochdauer nach Packungsanweisung. Hin und wieder umrühren.
  • Zum Servieren, den Kurkuma-Reis auf einen Teller geben und darauf das gebackene Gemüse und den Joghurt geben.

Noch nicht genug von Reis?

In der Rezeptsammlung haben wir auch ein One-Pot Reis Rezept für euch. Es ist ebenfalls vegetarisch und ein leckeres Gericht, das man auch nach Feierabend noch schnell hinbekommt. Zudem ist es wenig aufwändig, weil man nur einen einzigen Topf dafür braucht. Ich spreche vom One-Pot Reis Dami Gojeh – vielleicht habt ihr es ja bereits ausprobiert.

Was ihr auf jeden Fall ausprobieren solltet, sind unsere hochwertigen Kochplatten „Made in Germany“. Seit Jahrzehnten bewährt!

Es bedarf keiner komplizierten Kochgeräte oder hochtechnisierter Küchen, um sich und seine Lieben mit Spaß und Abwechslung lecker und gesund zu bekochen. Platz ist in der kleinsten Küche. Doch natürlich sind hochwertige Kochgeräte eine gute Basis, um es mit all den bunten Rezepten dieser Welt aufzunehmen.

Ob Basic-Geräte mit Massekochheizplatte oder Ceran Glas Kochplatten mit HighLIght Technik oder Induktion – im ROMMELSBACHER Sortiment gibt es hochwertige und langlebige Produkte für jeden Bedarf und jede Vorliebe.

Mehr Infos auf www.rommelsbacher.de


Beitrag: Kurkuma-Reis mit Wurzelgemüse

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.