Schoko Pancakes mit Schokosauce

Pancake Maker Pam hat uns ungeahnte Rezeptmöglichkeiten mitgebracht. Er bäckt gleichzeitig 4 Pancakes – ob klassisch, ob trendig oder deftig. Aber auch Kartoffelpuffer, Gemüsebratlinge und Burger Patties meistert er mit Bravour. Wir sind begeistert! Zum Einstieg haben wir euch eine lecker süße Rezeptvariante mitgebracht. Unsere Schoko Pancakes mit Schokosauce und Blaubeeren sind zum Verlieben!

Mehr zum neuen Pancake Maker Pam PC 1800 erfahrt Ihr am Ende des Beitrags.

Schoko Pancakes mit Schokosauce und Heidelbeeren - Pancake Maker Pam PC 1800 von Rommelsbacher

Schoko Pancakes mit Schokosauce

und Blaubeeren

ZUTATEN

Für die Pancakes
75 g Butter
250 g Weizenmehl
75 g Kakao
3 TL Backpulver
3 Eier (M)
115 g Zucker
1 Tütchen Vanillezucker
360 ml Milch
1 Prise Salz

Für die Schoko Sauce
140 g Zartbitterschokolade
120 g Sahne
1-2 EL Puderzucker (optional)

Außerdem
150 g Blaubeeren
75 g Brombeeren

Schoko Pancakes mit Schokoladensauce - gebacken im PAM von Rommelsbacher

ZUBEREITUNG

  • Für die Pancakes die Butter in einen kleinen Topf geben und auf der Kochplatte schmelzen. (Wir empfehlen dazu unsere temperaturgenaue Induktionskochplatte CTS 2000/IN).
  • Die geschmolzene Butter zur Seite stellen und etwas abkühlen lassen.
  • In der Zwischenzeit Mehl mit Kakao, Backpulver und einer Prise Salz in eine Schüssel sieben.
  • In einer weiteren Schüssel die Eier mit dem Zucker, dem Vanillezucker und der Milch gründlich verquirlen.
  • Nun die Butter unter die Milchmischung rühren und die feuchten Zutaten zur Mehlmischung geben. Mit dem Schneebesen zu einem homogenen Teig verquirlen. Den Teig zur Seite stellen.
  • Nun die Schokoladensauce zubereiten. Hierfür die Schokolade hacken und zusammen mit der Sahne und dem Zucker in einen kleinen Topf geben und bei niedriger Hitze auf der Kochplatte erwärmen. Zwischendurch immer wieder umrühren. Sobald sich die Schokolade komplett aufgelöst hat, den Topf von der Platte nehmen.
  • Jetzt heizen wir den Pancake Maker (s.a. unten) vor.
Pancake Maker PC 1800 Pam von Rommelsbacher - kann 4 Pancakes gleichzeitig backen
  • Sobald der Pancake Maker heiß ist, befüllt man jede Backmulde mit zwei gehäuften Esslöffeln Schokoladenteig.
  • Den Deckel schließen und die Pancakes für 3 Minuten ausbacken lassen.
  • Die vier Schoko Pancakes aus dem Gerät nehmen. Aus dem restlichen Teig weitere Pancakes backen.
  • Zum Servieren richtet man die Pancakes portionsweise auf einem Teller an, übergießen sie mit etwas Schokosauce und garnieren üppig mit frischen Blaubeeren und Brombeeren.
  • Viel Freude beim Schlemmen!
Schoko Pancakes mit Schokosauce und Heidelbeeren


Der Pancake Maker von ROMMELSBACHER

Viel mehr als nur Pfannkuchen! Mit dem vielseitigen Pancake Maker Pam PC 1800 lassen sich zeitgemäße Rezepte und beliebte Klassiker gleich im 4-er Pack backen: American Pancakes zum Frühstück, Kartoffelpuffer oder Gemüsebratlinge zum Mittagessen und Abends bäckt Pam herzhafte Burger Patties.

Pancake Maker Pam PC 1800 von Rommelsbacher

Extra vielseitig, sehr einfach zu bedienen, leicht zu reinigen und platzsparend aufzubewahren – das macht diesen hervorragenden Pancake Maker zu einem perfekten Gerät in der zeitgemäßen Küche! Auch Kochanfänger werden damit viel Freude haben.

Vier Pancake Varianten im Pancake Maker Pam von Rommelsbacher

Ende Beitrag: Schoko Pancakes mit Schokosauce

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.