Herbstlicher Kürbissalat mit Kürbisöl

Den Abschluss unserer Kürbisreihe macht ein sehr leckerer Salat. Herbstlich und aromatisch mit Kürbiswedges und selbstgemachtem Kürbiskernöl. Dieser Kürbissalat schmeckt solo, ist aber auch als Vorspeise für festliche Menüs perfekt geeignet.

Herbstlicher Salat mit Kürbiswedges, Kürbiskernen und selbstgepresstem Kürbiskernöl.
Bild + Rezept von Koch-Mit.de (Link im Bild)

Kürbissalat mit Kürbiskernöl

ZUTATEN

1            kleiner Hokkaido Kürbis
2            Feigen, geviertelt
50 g       Ziegenkäse
2 Handvoll gemischte Salatblätter (z.B Lollo Rosso, Rucola, Chicorée, Feldsalat)
2 EL       geröstete Kürbiskerne
etwas Olivenöl

Dressing:
2 EL     Balsamico Essig
1 Pr      Salz
1 Pr      schwarzer Pfeffer, gemahlen
2 EL     Kürbiskernöl  (selbstgepresst; siehe unten)
1 TL     Dijonsenf
1 TL     Honig

Kürbiskern-Öl:
700 g     Kürbiskerne (schalenlos)

ZUBEREITUNG

  • Für das Kürbiskern-Öl:
    Die Kerne auf niedriger Temperatur für 1-2 Stunden im Backofen trocknen. Dies garantiert das beste Ergebnis und einen einfachen Pressprozess.
  • Die Kerne in die Ölpresse (siehe unten) geben und diese ihre Arbeit verrichten lassen.
  • Wenn alle Kerne durch sind und genug Öl gepresst wurde, das Öl in einen luftdicht verschließbaren Behälter umfüllen und zur Seite stellen.
  • Für den Salat:
    Den Kürbis samt Schale in Wedges schneiden und auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech legen.
  • Etwas Olivenöl darüber geben und im vorgeheizten Backofen bei 200 °C backen, bis er weich und leicht karamellisiert ist.
  • Die Salatblätter waschen, trocknen und in mundgerechte Stücke schneiden. Auf eine Servierplatte oder in eine Salatschüssel geben.
  • Den Salat mit den noch warmen Kürbiswedges und den Feigenvierteln garnieren.
  • Den zerbröckelten Ziegenkäse und die gerösteten Kürbiskerne darüber streuen.
  • Das Dressing aus den Zutaten zusammenrühren . Direkt vor dem Servieren über den Salat  geben.

Herzlichen Dank an Koch-Mit.de , die dieses Rezept mit und für unsere OP 700 Ölpresse ‚Emilio‘ entwickelt haben. Wer sich das Rezept gerne als Video ansehen möchte, kann dies über diesen Link zu YouTube tun

Wie man sehen kann, ist Kürbis nicht nur eine köstliche Zutat für Suppen. Er ist auch als Ofengemüse und für Salate DAS perfekte Herbstgemüse. Aber auch die Kerne von Kürbissen sind – geröstet und gesalzen – eine gesunde Knabberei und Zutat für die abwechslungsreiche Küche.

Und außerdem sind Kürbiskerne sehr ölhaltig. Aus ihnen lässt sich mit unserer elektrischen Ölpresse ‚Emilio‘ ein köstliches Kürbiskern-Öl pressen. Immer frisch und ganz nach Bedarf.

Rommelsbacher Ölpresse Emilio OP 700
Ein Klick aufs Bild für mehr Infos zur Ölpresse OP 700

Mehr Kürbisrezepte gewünscht?
Cremige Linsen mit Kürbis und Spinat
Kürbissuppe mit Mascarpone

Beitrag: Kürbissalat mit Kürbiskernöl

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.