Apfelpunsch mit Ingwer

Dieser leckere Apfelpunsch mit Ingwer ist nicht nur lecker, sondern hilft euch mit seinen frischen Zutaten, dass ihr gesund durch die nasskalte Schnupfenzeit kommt.

Die Zubereitung ist recht einfach.

Wir stellen diese heiße Köstlichkeit in unserem TA 1400 Tee- und Wasserkocher her. Aber natürlich könnt ihr dazu auch einen normalen Kochtopf verwenden.

Apfelpunsch im elektrischen Teekocher von Rommelsbacher

Die ZUTATEN:

20 g Ingwer
2 Anissterne
1 Zimtstange
2 TL Schwarztee
0,5 l Wasser
0,75 l Apfelsaft
1 kleiner Apfel
brauner Zucker

Die ZUBEREITUNG

  • Die Kanne mit 0,5 l Wasser und 0,75 l Apfelsaft befüllen.
  • Den Ingwer schälen, in Scheiben schneiden und zusammen mit dem Anis, Zimt und Tee in das Teesieb geben.
  • Alles zusammen bis 100 °C aufkochen und 15 Minuten ziehen lassen. Währenddessen den Apfel in sehr feine Scheiben hobeln.
  • Das Teesieb entfernen, den Punsch mit braunem Zucker abschmecken und zusammen mit etwas fein geschnittenen Apfelscheiben in einem Teeglas servieren.
Teeglas mit Apfelpunsch und Igwer

Wohl bekomms!

(… und für etwas mehr ‚Bums‘ kann man durchaus etwas Calvados zugeben.)

Mehr Informationen zu unseren verschiedenen Teebereitern gibt es auf unserer Homepage www.rommelsbacher.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.