Paprikareis – Rezept für den Multi Reiskocher

Dass gutes Kochen nicht schwierig sein muss, wollen wir euch heute wieder beweisen. Denn wir haben einen hübschen ROMMELSBACHER Neuzugang namens ‚Risa‘, der ab sofort bei uns das Kochen von Reis übernimmt. Und von Milchreis. Und von Suppen. Und der Gerichte aufwärmen kann. Und natürlich kann man damit auch Paprikareis zubereiten. (Dieses Rezept für den Multi Reiskocher findet Ihr weiter unten).

Paprikareis - Rezept für den Multi Reiskocher MRK 500 Risa von Rommelsbacher

„Wer braucht denn einen Reiskocher?“ fragen manche, und „Was kann ein Reiskocher überhaupt?“, fragen sich andere.

Wir können aus eigener Erfahrung berichten, dass man, wenn man erst mal einen Reiskocher hat, nicht mehr darauf verzichten möchte. Automatisches Reiskochen ist so praktisch, unkompliziert und gelingsicher. Einfach befüllen, einschalten, warten und  -zack!- essen! Und so ein Reiskocher kann ja mehr als „nur“ Beilagenreis kochen.

Speziell so ein Multireiskocher wie ‚Risa‘ ist erstaunlich vielseitig.

Weißer Reis, Vollkornreis, Sushi Reis – alle möglichen Sorten lassen sich damit zubereiten. Zusätzlich, und das ist echt INNOVATIV, hat Reiskocher ‚Risa‘ eine LOW CARB Funktion. Das heißt, man hat die Möglichkeit, sich Reis mit einem bis zu 30 % niedrigeren Gehalt an Kohlenhydraten zuzubereiten. In der heutigen Zeit, wo man gerne Kohlehydrate einspart, ist das eine tolle Sache für alle Reisliebhaber und Lowcarb-Köchinnen und -Köche.

Dass man im Reiskocher auch Linsen, Graupen oder Suppe kochen kann, und dass er auch einen Dämpfeinsatz für Gemüse hat, das wollen wir natürlich auch noch schnell erwähnen. Dazu werden wir in Kürze auch noch Rezepte veröffentlichen.

Haben wir euch neugierig gemacht?

Mehr zu unserem praktischen Multi Reiskocher MRK 500 „Risa“ erfahrt Ihr auf unserer Webseite, wenn Ihr auf das nächste Foto klickt.

Multi Reiskocher Risa von Rommelsbacher -

Doch nun zum Rezept, für das wir schon mehrere Anfrage von lieben Kundinnen bekommen haben.

PAPRIKA REIS

Es stammt vom beliebten TV & Event Koch Michael Horn und ist für 2-3 Personen ausgelegt. Michael hat den Paprikareis anlässlich einer TV Kochshow zubereitet, in der unser Multi Reiskocher MRK 500 der Öffentlichkeit vorgestellt wurde.

ZUTATEN

3 rote Paprika, sehr klein gewürfelt (alternativ kurz im Multizerkleinerer hacken lassen)
2 Zwiebeln, fein gewürfelt
1 Knoblauchzehe, fein gewürfelt
200 g Langkornreis
2 EL Tomatenmark
1 EL Paprikapulver
400 ml Gemüsebrühe
Pfeffer, Salz zum Abschmecken

Paprikareis - Rezept für den Multi Reiskocher MRK 500 Risa von Rommelsbacher

ZUBEREITUNG

  • Das Öl, die Zwiebeln und den Knoblauch in den Topf des Reiskochers geben. Einmal durchrühren und den Deckel verschließen.
  • Das Programm Milchreis wählen und die Zeit auf 10 Minuten einstellen. Programm starten.
  • Wenn das Programm beendet ist, Deckel öffnen.
  • Alle Zutaten – außer der Gemüsebrühe – hinzufügen und unterheben.
  • Den Deckel schließen und wieder das Programm Milchreis einstellen, Laufzeit 10 Minuten. Programm starten.
  • Ist das Programm abgelaufen, die Gemüsebrühe einfüllen und verrühren.
  • Nun den Deckel schließen und Programm Reis wählen.
  • Nach Ende des Programms einmal durchrühren und eventuell mit Salz und Pfeffer nach würzen.

TIPP
Da  Reis sehr nachzieht (quillt), kann man ihn beim Aufwärmen mit etwas Gemüsebrühe oder passierten Tomaten aufgießen und dieses unterrühren, damit der Reis nicht anbrennt.

WIR WÜNSCHEN GUTEN APPETIT!

Ende Beitrag: Paprikareis – Rezept für den Multi Reiskocher

2 Kommentare

  1. Hallo liebes Rommelsbacher-Team,

    habe ich das richtig gelesen? In den Multikocher kommt also nicht nur der
    Reis, sondern alle anderen Zutaten auch und dann hab ich 20 min. später ein
    leckeres Gericht? Auch wenn das nicht unbedingt passt, aber geht das auch
    mit dem Multikocher MD 1000

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.